Kopfbild_Mainz_Radler
01.05.2021 erstellt von: Amelie Döres


Strampeln f√ľr die Stadtwette mit der Stadt Mainz

Das Mainzer Radfahrforum (Mitglied ist u. a. der ADFC Mainz-Bingen) fordert die Stadt Mainz zu einer Stadtwette im Rahmen des Stadtradelns heraus und ben√∂tigt dazu die Unterst√ľtzung vieler Radler.


Es findet gerade vom 01.05. bis zum 21.05. das Stadtradeln in Mainz statt. Damit verkn√ľpft ist eine Stadtwette. Wenn wir 400.000 km erradeln, dann gibt es zus√§tzlich Ma√ünahmen zu Gunsten des Radverkehrs. Aktuell liegen wir bei knapp 150.000 km. Also gerne noch mitmachen. Mit 1-2 Stunden Radfahren pro Tag schaffen wir es.

Die ADFC-Gruppe liegt auf Platz 7 von 292 Teams mit 3.512 Kilometer. Insgesamt sind 24 aktive Radler dabei, angemeldet haben sich 37 soviel wie noch nie in den Vorjahren. Also bitte die Kilometer noch eintragen, vielen Dank, Ihr Team-Kapit√§n Amelie D√∂res ūüėČ

Dieses Jahr findet im Rahmen des Stadtradeln eine Stadtwette in Mainz statt. Die Wette lautet:

Werden vom 1.Mai bis 21.Mai 2021 bestimmte Kilometerzahlen gefahren, dann treten Maßnahmen zugunsten des Radverkehrs in Mainz in Kraft.

Die Wetteinsätze sind folgende:

  • Ab 400.000 erradelten Kilometern stellt die Stadt Mainz 3 Reparaturstationen an frequentierten Zielen auf

  • Ab 415.000 km wird die Stadt Mainz zus√§tzlich zu den geplanten 425 Radabstellpl√§tzen weitere 100 zus√§tzliche aufstellen

  • Werden 430.000 km zur√ľckgelegt, wird die Stadt die Rheinachse zwischen Dagobertstra√üe und Rathaus an einem Sonntag f√ľr einen ‚ÄěSunday-Parking-Day‚Äú komplett sperren.

  • Wird die mainztypische Zahl von 444.444 km erreicht, wird die Stadt Mainz ein Stra√üenfest ‚ÄěAm Graben‚Äú als Aktion zur St√§rkung des Radverkehrs organisieren.


Teilnehmen könnt ihr folgendermaßen:

√úber https://www.stadtradeln.de/mainz/ k√∂nnen Teilnehmer*innen ihre gefahrenen Strecken selbstst√§ndig eintragen. Eine Registrierung ist daf√ľr notwendig. Damit die gefahrenen Kilometer in die Stadtwette einflie√üen, muss bei der Abfrage nach der Kommune ‚ÄěMainz‚Äú angegeben werden. Zus√§tzlich muss man sich eine Gruppe aussuchen oder eine neue Gruppe gr√ľnden, f√ľr die die gesammelten Kilometer eingetragen werden. Wer m√∂chte, kann gerne der ADFC-Mainz-Gruppe beitreten.

Zur obigen Webseite ist die Stadtradeln-App f√ľrs Smartphone zugeh√∂rig. Mittels GPS-Tracking k√∂nnen die gefahrenen Strecken in Echtzeit aufgenommen werden. Wegen einiger technischer M√§ngel im letzten Jahr wird die Nutzung nur bedingt empfohlen.

Eine Alternative bietet die neue Bike Citizens Fahrrad-App. Auch hier ist eine Registrierung notwendig. √úber GPS-Tracking werden die gefahrenen Kilometer in Echtzeit ermittelt.

Wer besonderen Wert auf Datenschutz legt, kann alternativ Emails mit den gefahrenen Strecken an das Fahrradb√ľro der Stadt Mainz mainz‚Äć(‚ÄĆat‚ÄĆ)‚Äćstadtradeln.de versenden.

Auch per Post k√∂nnen die Strecken an folgende Adresse √ľbermittelt werden:

Landeshauptstadt Mainz
Radfahrbeauftrage
Postfach 3820
55028 Mainz



35-mal angesehen




© ADFC

bett und bike
Geschenkmitgliedschaft
MVGmeinRad
Mobil mit Kind
BUND Declaration for Future