Kopfbild_Mainz_Radler
29.02.2020 erstellt von: Amelie Döres


Fahrradtouren in und um Mainz/Wiesbaden

Titelbild vom Radtourenprogramm Mainz/Wiesbaden 2020

Liebe Fahrradfreunde,

das neue Tourenprogramm der beiden ADFC Mainz und Wiesbaden/Taunus ist fertig. Online steht es bereits zu Verfügung. Die Mitglieder des ADFC Mainz-Bingen erhalten eine Broschüre bis Mitte März mit einem Begleitschreiben zu den wesentlichen Ereignissen i. S. Radpolitik und Vereinswesen der letzten Monate.


Mehr als 100 Touren werden von zertifizierten Tourenleiter/in in Mainz, Wiesbaden, rund um Bad Kreuznach, Rheinhessen und dem Rheingau angeboten. Von einfachen, flachen Radausflügen, "ein Fahrrad" bis zu "drei" Fahrräder - schwierig (längere Kilometer, mehr Steigung), aber auch E-Bike - Touren sind dabei. Viele Thementouren - wie die Eiskalte Tour, Krimiausflug, Frühlingserwachen im Mönchbruch, wir fahren über den künftigen Radschnellweg nach Bingen, aber auch Touren für Kinder sind im Angebot. In Mainz gibt es jeweils am 4. Montag im Monat von April bis September eine Feierabendtour ab Fort Malakoff.

Eine Mitgliedschaft im ADFC ist nicht erforderlich, einfach vorbeischauen und mit einem verkehrstüchtigen Rad mitfahren. Kosten fallen nur an, wenn z. B. eine Fähre oder ein Zugfahrt eingebunden sind. Weitere Touren werden kurzfristig in der Tagespresse und auf unserer Internet-Seite unter der Rubrik "Termine" veröffentlicht. Insbesondere zu den drei Stadtradel-Terminen (Ingelheim, Mainz und Stadecken-Elsheim) gibt es kurzfristige Angebote. Hierzu auch die Veröffentlichungen bei Stadtradeln.de der jeweiligen Städte ansehen.

Die Broschüren werden bis Mitte März 2020 an einigen Stellen in Mainz ausliegen: Umweltladen in der Steingasse, Touristenbüro am Brückenkopf und Landesmuseum, einige Fahrradhändler.

Fragen zu den jeweiligen Fahrradtouren beantworten Ihnen gern die Tourenleiter, einfach E-Mail schreiben.



152-mal angesehen




© ADFC

bett und bike
Geschenkmitgliedschaft
MVGmeinRad
Mobil mit Kind